Danke Britta

Mehr Zeit für die eigene Familie

Seit Herbst 2012 hat Britta Nikolei zusammen mit Anja SCHAKI geleitet. Dabei hat sie u.a. das Campotel-Wochenende ins Leben gerufen, welches mittlerweile als Synonym für das große SCHAKI-Familien-Wochenende gilt. Auch die Planungen für verschiedene Events (z.B. Weihnachtsfeier im GERRY WEBER Landhotel) oder die Sponsoren-Suche (für den Film Skill League) fielen in ihr Ressort.

SCHAKI ist jedoch mittlerweile extrem gewachsen - und insofern ist es sehr zeitintensiv geworden, die Leitung der Gruppe mit zu gestalten - gerade dann, wenn man das Ganze neben Arbeit und Familie ehrenamtlich macht.

Daher hat sich Britta Anfang August 2014 entschlossen, die Leitung von SCHAKI vollständig abzugeben. Sie ist aber immer noch als SCHAKI-Mitglied bei den Aktivitäten dabei und Lisa wird auch weiter die Glückwunsch-Karten schreiben.

Von SCHAKI aus sagen wir Dir schon mal jetzt ein RIESIGES DANKESCHÖN !!!
Und um eine offizielle Verabschiedung wirst Du auch nicht herum kommen :-)
Für die Zukunft aber schon mal jetzt alles Gute von allen SCHAKIs !!!!!!!!!!