Der erste Abend

Ankommen und Willkommen

Ab 16.00 Uhr trafen dann die ersten Eltern in der Jugendherberge in Olpe am Biggesee ein und bezogen ihre Zimmer. So nach und nach trudelten dann weitere Familien ein - denn aufgrund zahlreicher Staus war das Ankommen gar nicht so einfach.

Waren die Zimmer erst einmal bezogen, erkundigten die Familien auch das Haus. Schnell spielten die Kinder Tischtennis, tobten, lachten und ließen sich am Abend auch vom Mitmachprogramm von Margret Zörner und ihrem Betreuer-Team begeistern.

Gegen 19.45 Uhr ...

... startete dann die Vorstellungsrunde mit den Eltern - und es war toll, dass sich keine einzige Familie "außen vor" fühlte. Im Gegenteil - es herrschte sofort eine gemeinschaftliche Atmosphäre, die dazu beitrug, dass die Eltern offen ihre Situation - aber auch ihre Fragen und Erwartungen aussprechen konnten.

Bis ca. 22.00 Uhr saßen wir zusammen und es hätte auch noch viel länger gehen können - aber für den Moment war dieser Zeitrahmen genau richtig. Im Anschluss saßen viele Eltern dann auch noch zum gemeinsamen Austausch an der Hausbar zusammen - Anja und Markus waren gegen 0.30 Uhr die letzten, die sich Richtung Bett aufmachten.