Vorbereitung

Monatelange Vorbereitung

Unser Jubiläum "warf schon Monate im Vorfeld seine Schatten voraus".

Wo soll das Jubiläum stattfinden?
Wie gestalten wir die Finanzierung?
Welche Workshops bieten wir an?
Was ist an Programm für die Kinder möglich?
Wie viele Betreuer brauchen wir?
Und, und, und ...

Im Nachhinein war es ...

... ein mittlerer Wahnsinn, das alles mit einem so kleinen Team zu organisieren. Denn es war ja kein klassisches Familienwochenende, sondern ein kleiner Kongress mit Rund-Um-Betreuung.

Doch eure Feedbacks haben uns bestätigt - es war gut und richtig, dass wir dieses Wochenende so geplant und realisiert haben, wie es letztendlich gelaufen ist. Und das Strahlen in den Kinderaugen und die oft entspannten Eltern zeigten uns - das wird auch nicht das letzte Mal gewesen sein.