Alec

Hallo, mein Name ist Alec.

Ich wurde im Dezember 2010 geboren. Meine Eltern heißen Nicole und Enrico. Meine Geburt war nicht ganz einfach, da ich per Notkaiserschnitt auf die Welt kam.

5 Monate später merkten meine Eltern, dass ich meinen rechten Arm nicht richtig bewegen konnte. Ganz zeitnah wurde bei mir ein Kopfultraschall gemacht und danach veränderte sich alles. Sie sagten, ich hatte einen Schlaganfall im Marklager- und Stammganglienbereich.

Folgen daraus sind,

dass ich eine inkomplette Hemiparese rechts und im späteren Verlauf eine Epilepsie davon behalten habe.

Meine Mama war sehr traurig und ängstlich und Papa verstand gar nicht, was passierte.
Bis zum ersten Lebensjahr habe ich 2x wöchentlich Physiotherapie gemacht. Das war richtig anstrengend, aber ich wusste ja, für was es gut ist....

!!!Ich wollte mit eigenen Beinen durch das Leben laufen!!!!

Mit 15 Monaten bekam ich ...

... meine erste Orthese, danach fühlte ich mich sicher und war bereit, alles zu entdecken....

Ich bin seit meinem 3. Lebensjahr im SPZ angebunden, die Therapeuten kommen zu mir in die Kita und machen mit mir Ergo, Physio, Logo und Heilpädagogik. Es hört sich viel an, aber ich habe sehr viel Spass dabei. Naja - manchmal habe ich auch die Nase voll.

Mittlerweile bin ich schon 5 Jahre alt und komme nächstes Jahr in die Schule, darauf freue ich mich schon riesig. Ich möchte noch so vieles lernen!!!

Liebe Grüße
Alec